By Fehlerwerkstatt on 7th August

Deine Pinterest Boards sortieren klappt nicht mehr so wie Du es willst? Damit bist Du nicht alleine. Seit dem 4. August 2017 werden in allen möglichen Gruppen zum Thema Pinterest Stimmen laut, dass die Boards einer scheinbar willkürlichen Anordnung folgen und sich nicht mehr wie gewollt vom User anzeigen lassen. Eine offizielle Verlautbarung von Pinterest gibt es wie so oft nicht, die Vermutung liegt aber nahe, dass nun das Board zuerst angezeigt wird, auf dem zuletzt gepinnt worden ist. Ärgerlich, denn nun stehen in vielen Profilen Gruppenboards ganz oben. Gerüchten zufolge handelt es sich dabei um einen Bug. Eigentlich sollte diese neue Sortierung nur Accounts betreffen, die ihre Boards nie sortiert haben. Leider sind wohl alle Accounts betroffen. Falls auch bei Dir nun die Sortierung der Boards chaotisch ist – Ruhe bewahren und Kaffee trinken. Entweder es wird wieder oder wir müssen in Zukunft damit leben.

Pinne gern den dazugehörigen Pin weiter, um andere über diese Neuerung beziehungsweise vermutlichen Bug aufzuklären. Und falls Du in Zukunft direkt informiert werden willst, melde Dich zu meinem kostenlosen E-Mail-Kurs an. Ich gebe mir Mühe, den Leserinnen meines Newsletters schnellstmöglichst Neuerungen rund um Pinterest zukommen zu lassen.

 

Wenn Du Dich über die neue Bordsortierung wunderst: So sieht wohl die Zukunft aus

Comments (1)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen